Donnerstag, 23. Januar 2014

Ein Loop geht immer... :o)

...und jetzt, wo es scheinbar ja doch noch etwas kälter wird musste noch mal was Warmes her.

Also ist ruck-zuck dieser Kuschel-Loop-Schlupf-Schal entstanden. Eine Seite aus Jersey, die andere aus kuscheligstem Wellness-Fleece (da war noch ein größeres Stück von über, den hatte ich als Futter in der Eulen-Winterjacke vom letzten Jahr, die zum Glück diesen Winter immer noch richtig gut passt)






Sonst nähe ich die Loops ja immer  zum "zweimal-um-den-Hals-drehen", aber als richtigen Schalersatz finde ich die engere Variante dann doch besser. Und nachdem ich den Kindern schon im Herbst jeweils so einen Schlupf genäht habe (Fotos folgen irgendwann mal ;o) ) wollte ich auch so einen haben.

Die große Schwester hat nun den gleichen im Partner-Look mit mir, mein erster Versuch ist nämlich leider etwas zu eng geworden, das war nicht so gemütlich...sie hat's gefreut, und da genug Stoff da war, war es ja auch nicht weiter schlimm. Und zu ihrer Winterjacke passt er auch super!

Und weil dies das erste Teil in 2014 ist, das ich für mich selbst genäht habe, reihe ich mich damit mal ganz fix bei den Rums-Mädels ein!

Liebe Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. Schöner Loop. Sieht sehr kuschlig aus und hält bestimmt super warm.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Hach mein Traumstöffchen :) Leider ist er mittlerweile in meinem Stoffgeschäft ausverkauft :)
    Dein Loop sieht toll aus. Ich habe ihn seeeehr ähnlich :)
    Klasse. Einen tollen Geschmack hast du da *lach*
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, diesen tollen Stoff habe ich schon bei meiner Vorschreiberin (Fräulein An) entdeckt. Ich finde ihn so schön!
    Weißt du noch, wo du ihn herbekommen hast bzw. wo es ihn gibt?

    Lieben Gruß,
    Sumsel

    AntwortenLöschen
  4. Superschön!!! Bevor ich den gleichen Fehler mache... würdest Du Deine Maße verraten?

    GLG Nomilinchen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...