Sonntag, 27. Oktober 2013

"Bolizei"

Fast drei Wochen habe ich nun gebraucht, um dieses Shirt zu Säumen und mit den Knöpfen zu versehen...sonst hätte ich es schon längst zeigen können.

Den "Bolizei"-Stoff hat sich mein Kleiner selbst aus der Reste-Kiste im Stoffladen gezogen, praktischerweise lag auch noch ein Stück rot-weißer Ringel darin, den musste ich dann rausziehen ;o)

Zu Hause hat er dann immer versucht sich in den Stoff einzuwickeln, bis ich endlich das Shirt zugeschnitten hatte.

Hier in Kombination mit unseren geliebten Nonita, die zufälligerweise super dazu passt. Bisher konnten wir sie ohne dem Umschlag wunderbar als lange Hose tragen, das wird nun ein bißchen knapp und ich fürchte, sie muss bald bis zum nächsten Sommer im Schrank bleiben...aber im Bund ist noch viel Luft, so dass sie auch dann hoffentlich noch passen wird!






Beim nächsten Mal werde ich das Shirt ein Stückchenlänger zuschneiden, ansonsten passt 86/92 perfekt!

Habt noch einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Steffi

Schnittmuster: Shirt NEO und Hose NONITA

Kommentare:

  1. Hach, das Stöffchen hab ich auch noch auf Lager... Deine Kombination gefällt mir!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt sieht toll aus!!! Unser Junior hat sich vor kurzem bei mir "beschwert" ich hätte ihm noch nie ein Polizei-Shirt genäht :) vielleicht sollte ich das mal nachholen ;-)
    Die Hose sieht ja auch total klasse aus und passt perfekt zum Shirt!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Stoffkombi. Steht ihm richtig gut.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...