Donnerstag, 29. November 2012

Eulige Arwen

Wie versprochen geht es hier ganz eulig weiter! Auch bei uns sind Eulen momentan schwer angesagt, so sehr sogar, das die große Schwester sich momentan nicht entscheiden kann, ob sie zu ihrem Geburtstag lieber eine Eulenparty oder eine Lillefeeparty feiern möchte, am besten natürlich beides ;o) Ich persönlich würde da eher zur Eule tendieren, mal sehen was draus wird...

Auf jeden Fall war klar, es muss ein Eulenkleid her. Als Schnitt habe ich mir Arwen ausgesucht, das habe ich bisher nur einmal genäht, nämlich als Indianerkleid zu Karneval. Dabei gefällt mir der Schnitt so gut, wurde also mal wieder Zeit!




 
Bisher bin ich nur mit dem Oberkleid fertig, das Unterkleid ist aber schon zugeschnitten und folgt also bald. Getragen wurde das Kleid aber schon, letzte Woche zur diamantenen Hochzeit meiner Großeltern. Eben wegen diesem Zweck ein bißchen schicker und weniger bunt, aus Stenzo Feincord in dunkelgrau mit hellgrauen Pünktchen, dazu rosa Ziernähte und rosa Herzchen-Snaps.
Wenn es mit dem Unterkleid zusammen so schön aussieht, wie ich mir das vorstelle, wird es wohl unser Weihnachtskleid werden!

Und wo wir gerade beim Thema Weihnachten sind:


 

Diese tollen Weihnachtsfreebies bekommt ihr hier bei Lilli's Elfenwerkstatt! Danke dafür!

Liebe Grüsse
Steffi

Kommentare:

  1. Tolles Kleid. Sehr süß mit den Eulen. Ich kann dir nur eine Eulenparty empfehlen. Wir hatten auch eine und meine kleine Maus hat sich zu ihrem 2jährigen sehr über soviele Eulen (Muffins, Buttons, Dekoschnickschnack) befreut ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Liebe STeffi!
    Das ist aber süß!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. arwen zählt zu meinen lieblingsschnitten! wunderschön die eulige arwen ♥ glg andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...