Donnerstag, 25. Oktober 2012

Neulich bei uns im Kühlschrank...

...saßen plötzlich diese 3 lustigen Gesellen...
 

Aber...da 3 irgendwie oft einer zuviel sind...besonders in diesem Fall mit 2 Eulenmännern und nur einer Frau ;o) ...


...blieben nur diese 2 Exemplare hier bei uns zu Hause...
 


...und dieser Eulenmann hier suchte sich freiwillig einen anderen Kühlschrank als neues zu Hause aus.
 

 
Schließlich ist bei frischen Nicht-mehr-Babys öfters mal Bedarf nach ein bißchen kühlem Eulentrost bei den Beulen, die das Laufenlernen so mit sich bringt.
Und damit auch jeder sieht, das der kleine Benedikt kein Baby mehr ist, gab es noch ein gepimptes Shirt dazu!  
 
Allerdings habe ich so meine Bedenken, was die anderen beiden nun in unserem Kühlschrank treiben, wenn die Tür geschlossen ist... ;o)

Wenn ich euch also demnächst einen ganzen Schwarm Beulen-Eulen zeige, dann wisst ihr warum!
 
Die Eulen sind übrigens nach dem tollen Tutorial von Aprilkind genäht...
 
Liebe Grüsse
Steffi

Kommentare:

  1. Süß und praktisch. Toll !!!!

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Super,das brauche ich auch.
    Welche Füllung hast du verwendet?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...